weclapp Support Portal

Wie können Zusatzfelder/Zusatzattribute importiert werden?

Hinweis
Bevor Sie die Zusatzattribute importieren können müssen Sie diese angelegt haben.

 

Um Zusatzfelder zu importieren gehen Sie auf Einstellungen > Import Export-Wizard und wählen die Option Import aus.

Wählen Sie anschließend als Dateityp “Zusatzattribute-Import” aus.

Im Feld “Objekt” können Sie nun auswählen, für welche Entitäten Sie die Zusatzfelder importieren möchten, z.B. Kunden oder Angebote.

weclapp erzeugt Ihnen nun auf Basis Ihrer angelegten Zusatzattribute eine passende Import Datei. Füllen Sie die Importdatei aus. In der ersten Spalte der Datei haben Sie die Möglichkeit, z.B. im Falle von Kunden-Attributen die Kundennummer zu hinterlegen, damit die importierten Daten mit Ihren Kunden verknüpft werden. Bei Angeboten z.B. wäre das dann eine Angebotsnummer.

Abschließend laden Sie die ausgefüllte Datei mit Hilfe des Import-Wizards hoch und starten den Import Vorgang.

 

Die mobile Version verlassen