2
September
2021

Version: 21.14.1

HTML Texteditor & neue Felder für die Dokumentenerzeugung in Verträgen

Features 13

Verbesserungen 10

HTML-Texteditor für Formulartexte

Der Texteditor für Belegtexte wurde erweitert, sodass nun diverse Formatierungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Ihr könnt nun die Schriftfarbe ändern, eure Texte als fett, kursiv oder unterstrichen editieren, Aufzählungen hinzufügen und noch vieles mehr.

Verfügbar ist der Texteditor für:

  • Textverwaltung: Templates und Textbausteine
  • Formulargrundeinstellungen: Fußzeile
  • Beleg-Detailseite: Schaltfläche Formulartexte
Texteditor

Formularkonfiguration

Unter Globale Einstellungen > Formularwesen > Formularkonfiguration > Allgemein findet ihr weitere Möglichkeiten Stil und Abstand der Formulartexte anzupassen:

  • Absatzformat Textbaustein Überschrift 1-3
  • Textbaustein Abstand nach Absatz
Formularkonfiguration

Texteditor-Modalpanel

Hinweis: Die Überschriftsformate im Editor (z.B. Textbausteine) werden immer in einem festen Format angezeigt. Das bedeutet, wenn die Einstellungen zu den Überschriften in der Formularkonfiguration geändert werden, kann es passieren, dass es Abweichungen zwischen der Darstellung im Editor und auf den Formularen gibt.

Bei Bearbeitung der Templates steht euch eine PDF Vorschau links oberhalb des Textfeldes zur Verfügung, somit könnt ihr die Darstellung der Texte direkt überprüfen. Die Vorschau enthält sowohl die Überschriftsformate als auch den Absatzabstand entsprechend der Formularvariante, welche für den bearbeiteten Belegtyp als Standard festgelegt wurde.

Belegtexte PDF Vorschau

Detailverbesserung

  • In Absatzformat-Konfigurationen (bspw. für den Belegtitel oder Adressfelder) steht für die Auswahl der Schriftart nun der Wert „Standard-Schriftart“ zur Verfügung. Ist dieser gewählt, wird die Schriftart für den entsprechenden Bereich angewendet, welche unter dem Reiter „Allgemein“ in der Formularvariante im Feld „Schriftart“ ausgewählt ist.

Feld „Beschreibung“ für alle Belege vereinheitlicht

  • abweichende Feldbezeichnungen, z.B. beim Angebot „Bezeichnung“ werden für alle Belege auf „Beschreibung“ vereinheitlicht
  • das Feld „Beschreibung“ gibt es nun auch für Lieferantenanfragen, LA-Angebote, Produktionsaufträge, Lieferungen, Lieferantenretouren
  • das Beschreibungsfeld ist jetzt html-fähig und verfügt über einen „einfachen“ html-Editor (analog zur Artikelbeschreibung)
  • Vererbung des Feldinhalts in nachfolgende Belege
Feld "Beschreibung" in Lieferantenanfrage

Veränderung bei der Vererbung des Felds „Bezeichnung“ in einer Chance

Das Feld „Bezeichnung“ in einer Chance wird nur noch in das Feld „Kommission“ in das Angebot vererbt und nicht mehr zusätzlich in die Bezeichnung. Hintergrund ist die Vereinheitlichung der Bezeichnungsfelder in den Entitäten (html-Felder). Die Angebotsbezeichnung wird zukünftig das Beschreibungsfeld im Angebot.

Detailverbesserung

  • Auf der Übersichtsseite von Tickets kannst du nun über die Massenbearbeitung die Priorität von Tickets verändern.

Modifizierung des Imports von Ereignissen

Die Importdatei von Ereignissen wurde überarbeitet und ist nun auch auf Deutsch verfügbar.

Detailverbesserung

  • Beim Import von Personen, Kunden, Kontakten usw. wird beim Ausfüllen des Felds „Themen“ bereits existierende Werte durch die Neuen ersetzt.

Neues Feld für den Abrechnungstyp „Auftrag erzeugen“

Für den Abrechnungstyp “Auftrag erzeugen” in Verträgen gibt es jetzt das Feld „Gewünschter Status“, analog zum Abrechnungstyp „Rechnung erzeugen“. Hiermit könnt ihr auswählen, ob der Auftragsstatus nach Erzeugung den Status „Auftrag wird erfasst“ oder „Auftragsbestätigung erstellt“ erhalten soll.

Vetragsdetailseite, Auftragstyp: Auftrag erzeugen

Neues Feld „Formularvariante für Belegdokumente“

Euch steht ab sofort das Feld „Formularvariante für Belegdokumente“ auf der Vertragsdetailseite zur Verfügung. Jedoch wird dieses Feld nur sichtbar, wenn

  • Abrechnungstyp = „Auftrag erzeugen“ & gewünschter Auftragsstatus = „Auftragsbestätigung erstellt“
  • Abrechnungstyp = „Rechnung erzeugen“ & gewünschter Auftragsstatus = „Rechnungsdokument erzeugt“
  • Abrechnungstyp = „Rechnung erzeugen“ & gewünschter Auftragsstatus = „Offener Posten erzeugt“
  • Abrechnungstyp = „Rechnung erzeugen“ & gewünschter Auftragsstatus = „Buchhaltung gebucht

Mit dieser Einstellung kann eine gewünschte Formularvariante für die automatische Dokumentenerzeugung festgelegt werden. Wird bei der Vertragsabrechnung ein Beleg aus dem Vertrag erzeugt und automatisch verarbeitet, wird für die Erzeugung des Belegdokuments die hinterlegte Formularvariante verwendet.

Vertragdetailseite: Formularvariante für Belegdokumente

Im Changelog wurden nur die wichtigsten Punkte aufgeführt. Neben den aufgelisteten gab es noch weitere Features & Verbesserungen.

Die API Änderungen werden gesondert im API Changelog dokumentiert.